Dom zu Lübeck

Aktuelles

Fremde Heimat Kirche

Sommernachtsräume

Am Sonnabend, 6. Juli, laden die Lübecker Innenstadtkirchen zu einem "Abend unter sieben Türmen“ ein. Dies ist der Auftakt zu der Veranstaltungsreihe „Sommernachtsräume“, jeweils Samstags in den Monaten Juli und August.
Aktuelle Presseveröffenlichung LN - Online am 7.6.
Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in "Kirche für die Stadt".

Verweilen im abendlichen und nächtlichen Dom

Erstmals wird der Dom in den Sommermonaten Juli und August an jedem Samstag durchgehend bis 22 Uhr geöffnet sein. Dazu gibt es an diesen Abenden jeweils ein besonderes Angebot, das etwas 45 Minuten dauert.

  •  6. Juli 19 Uhr  "Heimatorte - Heimatklänge" _ Texte  und Musik mit Pastorin Margrit Wegner und Kantor Klaus Eldert Müller, Akkordeon
  • 13. Juli 21 Uhr "Vergessene Heimat!" _ Romantische Orgelklänge aus jüdischen Synogogen vor 1945, mit Kantor Klaus Eldert Müller
  • 20. Juli 19 Uhr und 21 Uhr "Entdeckungen im Dunklen" - Taschenlampenführung im Dom mit dem Arbeitskreis Kirchenpädagogik
  • 27. Juli Gedanken - Wege zu besonderen Orten im Dom
              21 Uhr Nächtliche Andacht "Wohin sollen wir gehen?" mit Vikarin Maria Dietz
  • 3. August 21 Uhr  "Frieden hinterlasse ich euch!" - Ein Weg durch den Dom mit Gesängen aus Taizé,   mit Pastor Martin Klatt
  • 10. August 19 Uhr und 21 Uhr "Entdeckungen im Dunklen" - Taschenlampenführung über das Gewölbe mit dem Arbeitskreis Kirchenpädagogik (Bitte beachten: aus Gründen der Sicherheit beschränkte Teilnehmerzahl)
  • 17. August 21 Uhr  "Lass deine Engel um uns sein" _ Texte und Musik mit Pastorin Margrit Wegner und Kantor Klaus Eldert Müller
  • 24. August Wege zu besonderen Orten im Dom
               21 Uhr Nächtliche Andacht "Wohin sollen wir gehen?" mit Pastor Martin Klatt
  • 31. August Lübecker Museumsnacht


 

 

 

 

Zum Seitenanfang